Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Holt die Hüte raus: Britinnen feiern in Ascot

Von nachrichten.at/apa, 20. Juni 2024, 09:50 Uhr
Bild 1 von 41
Bildergalerie RACING-ENG-ASCOT
RACING-ENG-ASCOT  Bild: BENJAMIN CREMEL (AFP)

ASCOT. Im englischen Ascot wird in den kommenden Tagen wieder das traditionelle Pferderennen gefeiert.

 König Charles III. (75) und seine Frau Königin Camilla (76) besuchten die Rennstrecke am Dienstag zum Auftakt. Bei der mehrtägigen Veranstaltung herrscht je nach Bereich ein besonders strenger Dresscode. Auffällig sind oft die Kopfbedeckungen, die Frauen tragen.

Am Dienstag waren Hüte und anderer Kopfschmuck zu sehen, die an übergroße Süßigkeiten erinnerten, mit großen Federn geschmückt waren oder wie überdimensionierte Blüten wirkten.

Am strengsten sind die Kleidervorschriften in der sogenannten "Royal Enclosure". Männer müssen dort zum Beispiel einen Zylinder tragen und Frauen einen Hut. Kleider dürfen nicht schulterfrei sein und sollen ebenso wie Röcke mindestens über das Knie reichen. Das bekannte Pferderennen dauert noch bis Samstag.

mehr aus Society & Mode

Nach Tod von Kamerafrau: Prozess gegen Alec Baldwin gestartet

Milliardärspaar: Luxushochzeit in Mumbai mit unzähligen Stars

Notoperation bei Queens of the Stone Age-Frontmann Josh Homme

Tennis in Wimbledon: Wer darf in die Royal Box?

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen