Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Heuer machen wir blau

Von Claudia Riedler, 02. Jänner 2020, 00:04 Uhr
Heuer machen wir blau
Das klassische Blau passt fast zu jedem Typ. Es verströmt Ruhe und Gelassenheit.

Jedes Jahr wird eine Trendfarbe gewählt. Für 2020 wurde Classic Blue auserkoren.

Das "Pantone Color Institute" ernennt jedes Jahr eine neue Farbe zum Trend: 2020 wird blau gemacht. Die satte Farbe strahlt Ruhe, Ausgeglichenheit und Gelassenheit aus, und gilt damit als Ruhepol und als echter Klassiker im Farbspektrum. Die Farbe wird heuer in den Bereichen Mode, Innenausstattung und Kunst den Ton angeben. Pantone beschreibt sie mit folgenden Worten: "Ein zeitloses und beständiges Blau, elegant in seiner Schlichtheit".

"Mode- und typtechnisch ist das eine tolle Nachricht. Blau steht jedem. Ob blond, braun- oder dunkelhaarig, rosiger oder goldiger Hautton – Blau geht immer", sagt Martina Rieder-Thurn, Stilexpertin aus Linz (image-consulting.at).

Von sportlich bis klassisch

Die exakte "Color of the Year"-Nuance zu treffen, ist nicht so wichtig. Jeder und jede sollte sich den eigenen Blauton aussuchen, sagt Rieder-Thurn. "Welcher das ist, hängt ab von Stimmung, Geschmack und gewollter Wirkung." Tipp der Expertin: Je kräftiger der Blauton, umso dynamischer und sportiver die Wirkung, je dunkler das Blau, umso klassisch-formeller der Look.

Blau ist ein Allroundtalent. Es lässt sich mit fast jeder Farbe gut kombinieren. "Wer es gerne klassisch-dezent mag, greift zu Weiß oder eventuell Rot, modisch-chic wird der Look mit leuchtenden Tönen wie Gelb, Orange, Grün oder auch Mint und Rosé", sagt die Stilexpertin, die schon lange ein großer Blue-Fan ist.

Edelsteine in Blau

Es gibt verschiedene Varianten, das Blau in seine Garderobe aufzunehmen.

"Basisteile, also Hosen, Röcke, Blazer oder auch Schuhe und Taschen, trägt man am besten in dezentem Blau", sagt Rieder-Thurn.

Heuer machen wir blau
„Ob blond, braun-oder dunkelhaarig, rosiger oder goldiger Hautton – Blau steht jedem.“ Martina Rieder-Thurn, Stilexpertin

Die etwas kräftigere Variante – die auch näher an das Classic Blue von Pantone herankommt – eigne sich perfekt für Kombiteile wie Shirts, Blusen, Kleider und Accessoires sowie Tücher und Schmuck. Die Edelsteine des Jahres sind damit Topase, Lapislazuli und Saphire. Ab sofort zieren sie edle Ringe, schicke Colliers und bezaubernde Ohrhänger.

mehr aus Society & Mode

Kratky verabschiedet sich mit Ende 2026 von Ö3

Verurteilter ohne Schuldspruch: Schauspieler Kevin Spacey wird 65

Stilvoll durch die Festsaison

"Plötzlicher medizinischer Notfall": Lena Meyer-Landrut muss Auftritt absagen

Autorin
Claudia Riedler
Leiterin Redaktion Leben und Gesundheit
Claudia Riedler
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen