Lade Inhalte...

Motornachrichten

World Car Awards Historischer Erfolg für I-Pace

20. April 2019 00:04 Uhr

World Car Awards Historischer Erfolg für I-Pace
Chefdesigner Ian Callum

SALZBURG. Weltweit 62 Preise heimste der I-Pace ein, jetzt folgten die wohl drei wichtigsten Auszeichnungen für das erste rein elektrische Modell von Jaguar.

86 Fachjournalisten aus 24 Ländern dieser Welt kürten den Briten, der bei Magna in Graz gebaut wird, zum World Car of the Year, zum World Car Design of the Year und zum World Green Car. Damit schaffte Jaguar, was noch keinem Auto zuvor beschieden war: drei der begehrten World-Car-Titel in einem Jahr zu holen.

"Auszeichnung ist eine Ehre"

"Als wir seinerzeit an die Umsetzung unserer Destination-Zero-Vision gingen – null Emissionen, null Unfälle und null Staus – waren Elektroautos kaum mehr als eine Nische. Es ist eine große Ehre, von den World-Car-Juroren diese drei Auszeichnungen für den I-Pace zu bekommen", sagte Jaguar-Landrover-CEO Ralf Speth über den historischen Erfolg.

Der McLaren 720S ist das World Performance Car, der Suzuki Jimny das World Urban Car.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Motornachrichten

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less