Lade Inhalte...

Motornachrichten

Wie gesund ist die Autobatterie?

23. Januar 2021 00:04 Uhr

WIEN. Sie gehört zum Herzstück eines E-Auto-Antriebs: die Batterie. Was der Energiespeicher leistet, erfahren die Lenker erst, wenn kein Strom mehr fließt.

Um den Gesundheitszustand des Akkus von E-Modellen sowie Plug-in-Hybriden ermitteln zu können, entwickelte das österreichische Start-up-Unternehmen Aviloo eine verlässliche Methode. Diese solle, so die Gründer von Aviloo, Standard werden, um beim Kauf von gebrauchten BEV- und PHEV-Modellen den Wert eines Energiespeichers eruieren zu können. Dabei wird die Aviloo-Box mittels OBD-Schnittstelle mit dem Auto verbunden und anschließend eine Testfahrt gestartet. Die relevanten Messdaten werden ausgelesen. Die offizielle Markteinführung ist im ersten Halbjahr 2021.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Motornachrichten

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less