Lade Inhalte...

Motornachrichten

Taycan und seine praktische Seite

Von OÖN   02. Mai 2021 17:04 Uhr

Taycan und seine praktische Seite
Taycan Cross Turismo

SALZBURG. Ein bisschen Offroad-Look darf schon sein – auch beim Porsche Taycan. Der Ableger heißt Taycan Cross Turismo und ähnelt einem Sport-Kombi mit Offroad-Optik.

Drei Zentimeter legte der Cross Turismo gegenüber der Limousine in der Höhe zu, im Fond stehen jetzt fünf Zentimeter mehr Sitzhöhe zur Verfügung. Die adaptive Luftfederung kann den Stuttgarter um weitere drei Zentimeter anheben. Hinter der Heckklappe lassen sich 446 bis 1212 Liter Ladung verstauen. Das Fahrprogramm "Gravel Mode" ist exklusive dem Cross Turismo vorbehalten. Der 93,4-kWh-Akku kann mit 22 (AC) bzw. 290 kW (DC) geladen werden. Wer nun Gusto bekommen hat: Der Cross Turismo wird in fünf europäischen Ländern angeboten, darunter Deutschland und Norwegen, aber nicht in Österreich.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Motornachrichten

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less