Lade Inhalte...

Motornachrichten

T-Klasse: viel Raum, E-Antrieb

15. Mai 2021 00:04 Uhr

T-Klasse: viel Raum, E-Antrieb
Bis zu acht Plätze

SALZBURG. Die Maße sind gewaltig: Fast fünf Meter lang und acht vollwertige Sitze – dieser Small-Van hieß bisher Citan und begründet nun bei Mercedes die T-Klasse.

Das richtungsweisende Concept Car stellten die Stuttgarter vor – als EQT. Also mit elektrischem Antrieb. Der Akku schafft 265 Kilometer (WLTP), die EQ-typische Black- Panel-Front erzeugt einen hohen Wiedererkennungswert. Neben LED-Scheinwerfern und dem MBUX-System ("Hey Mercedes") steht noch ein weiteres witziges Detail auf der Ausstattungsliste: das E-Longboard – ein elektrisch angetriebenes Skateboard. Der EQT soll 2022 auf den Markt kommen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less