Lade Inhalte...

Motornachrichten

Sportwagenhersteller MG mit E-Modell

19. Oktober 2019 00:04 Uhr

Sportwagenhersteller MG mit E-Modell
Kommt 2020: MG ZS EV

PEKING. Diese Nachricht fällt für Fans britischer Sportwagen in die Kategorie "Dass ich das noch erleben muss!"

2005 in den Konkurs geschlittert, übernahmen Chinesen die britische Traditionsmarke MG Rover. Seither gehört MG zum SAIC-Konzern, der sich der Nachhaltigkeit verpflichtet fühlt. Mit dem MG ZS EV kehrt die Marke nun nach Europa zurück. Der fünfsitzige Stromer misst in der Länge 4,32 Meter, wird von einem 143-PS-E-Motor angetrieben und beschleunigt in 8,5 Sekunden von 0 auf Tempo 100. Der 44,5-kWh-Akku speichert Energie für 263 Kilometer und ist nach 7,5 Stunden (Haushaltsstrom) zu 100 Prozent aufgeladen. In Norwegen und den Niederlanden ist der MG ZS EV bereits erhältlich, nach Mitteleuropa kommt das Modell in der ersten Hälfte 2020.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Motornachrichten

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less