Lade Inhalte...

Motornachrichten

Sion: Bayerisches E-Auto wird in Schweden gefertigt

21. April 2019

Sion: Bayerisches E-Auto wird in Schweden gefertigt
Sion: 255 Kilometer elektrische Reichweite laut WLTP

MÜNCHEN. Mit seiner Interpretation eines E-Autos wirbelte das bayerische Start-up-Unternehmen "Sono Motors" die E-Mobilitäts-Szene gewaltig durcheinander.

Laurin Hahn und Jona Christians entwarfen ein Modell, das nicht nur leistbar sein soll, sondern auch während der Fahrt aufgeladen werden kann – dank Solarzellen auf dem Dach.

Produktion startet im Herbst

Dieser Tage verkündeten die Bayern die Details. Produktionsstart für das Modell "Sion" wird in der zweiten Jahreshälfte 2020 sein, die Produktionsstätte liegt im schwedischen Trollhättan. Dort, eine Autostunde nördlich von Göteborg, liefen einst Saab-Modelle vom Band. Und exakt dort sollen künftig im Zwei-Schicht-Betrieb pro Jahr 43.000 Sion gefertigt werden. Und zwar bei "National Electric Vehicle Sweden" (NEVS), ein Auftragsproduzent wie Magna in Graz.

Den 163-PS-E-Motor liefert Continental, insgesamt werden 248 Solarzellen auf der Außenhaut des Sion aufgebracht. An sonnigen Sommertagen liefern die Zellen Strom für bis zu 34 Kilometer. Insgesamt schaffe der SEV (Serien-Solar Electric Vehicle) laut WLTP 255 Kilometer. Die Höchstgeschwindigkeit für den 4,10 Meter langen Fünftürer gibt Sono Motors mit 140 Stundenkilometer an.

Preis: 25.500 Euro

Verkalkuliert haben sich die Bayern beim Akkupreis. Im Mai 2018 gab Sono Motors im OÖN-Gespräch 4000 Euro als Kosten für den Energiespeicher sowie 16.000 Euro für das Fahrzeug selbst an. Aus den 20.000 Euro wurden nun 25.500 Euro. Bestellungen können im Internet auf sonomotors.com aufgegeben werden.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Motornachrichten

11  Kommentare expand_more 11  Kommentare expand_less