Lade Inhalte...

Motornachrichten

Motorräder: Lärmmessung geht in die Verlängerung

13. April 2021 00:04 Uhr

Der Pilotversuch auf der B119 wird auf heuer ausgedehnt, weil die Ergebnisse von 2020 wenig aussagekräftig seien, so das Land OÖ.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die Ergebnisse des Pilotversuchs im Vorjahr auf der B119 bei Dimbach (Bezirk Perg) waren eindeutig: Drei Viertel der Motorradfahrer waren im Messbereich schneller als die erlaubten 100 km/h unterwegs und ein Viertel der Bikes an der Messstelle "zu laut". Konsequenzen aus den Messungen bleiben trotzdem vorerst aus. Weil die Ergebnisse "nur wenig aussagekräftig" seien, heißt es aus dem Büro von Verkehrslandesrat Günther Steinkellner (FPÖ). Fazit: Heuer wird noch einmal gemessen.