Lade Inhalte...

Motornachrichten

Leon, der Dynamische

21. Mai 2021 00:04 Uhr

Leon, der Dynamische
Praktischer Begleiter: der Seat Leon SP

LINZ. Der Seat-Dauerbrenner ist für die nächsten sechs Monate Dauergast in der OÖN-Tiefgarage.

Seat mauserte sich vom spanischen Mauerblümchen zu einer dynamischen Marke, die auch jenseits der Iberischen Halbinsel eine beachtliche Kopfdrehquote erzielt. "Boah, host den g’seng?!" Passanten fokussieren gerne die kantigen Modelle. Das gilt für Seat allgemein und Cupra im Speziellen.

Eines der Lieblingsmodelle im Stall der Spanier ist der Leon, der in der aktuellen Zulassungsstatistik hinter dem ewigen Ibiza und dem SUV Arona auf dem dritten Rang einparkt. Und damit eine Stütze der Marke aus Martorell ist.

150-PS-Mild-Hybrid-System

Leon, der Dynamische: Die SP-Version rollte dieser Tage in die OÖN-Tiefgarage, die im nächsten halben Jahr Stützpunkt für den Seat sein wird. Der Dauertestwagen der OÖN-Motor-Redaktion wird von dem Mild-Hybrid-TSI aus dem VW-Regal angetrieben. 150 PS erzeugt der Vierzylinder-Benziner, der mit einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert ist.

Zusätzlich zur sportlichen FR-Ausstattung packte Seat noch das Österreich-Paket (1006 Euro) hinein: Rückfahrkamera, Parkhilfe vorne und hinten, beheizbare Vordersitze, beheizbares Lenkrad sowie WiFi. Und das Technologiepaket (1006 Euro) mit Ambientebeleuchtung, Verkehrszeichenerkennung, Fernlichtassistent, Navi-System 10, Online-Infotainment-Service und noch einiges mehr. Unterm Strich sammeln sich für die Top-Ausstattung 37.631 Euro.

36 Kilogramm schwerer

Dank des Mild-Hybrid-Systems legt der Kombi im Vergleich zum herkömmlichen 1,5-Liter-TSI um 36 Kilogramm zu. Das Ladevolumen ist aber in beiden Versionen mit 620 Litern ident. Dafür darf der Mild-Hybrid 20 Kilogramm mehr an den Haken nehmen: 700 statt 680 Kilogramm (ungebremst). In der gebremsten Variante dürfen 1700 Kilogramm gezogen werden.

Wir werden in den nächsten sechs Monaten ausführlich über den Dauertestwagen berichten.

Seat Leon SP 1,5 e-TSI

Der 1,5-Liter-TSI wird durch ein Mild-Hybrid-System unterstützt. 110 kW (150 PS) erzeugt der Vierzylinder-Benziner und verbraucht laut WLTP-Norm 5,9 Liter Super auf 100 Kilometer. Als CO2-Ausstoß wurden 135 g/km ermittelt. Die Waage zeigt 1409 Kilogramm Leergewicht an.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Motornachrichten

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less