Lade Inhalte...

Ferrari will Elektroauto auf den Markt bringen

Von nachrichten.at/apa   02.Februar 2021

Nach dem Rücktritt des CEO Louis Camilleri am 10. Dezember wolle sich der Konzern noch Zeit bei der Suche nach einem Nachfolger nehmen. "Wir nehmen uns die notwendige Zeit, um den bestmöglichten Chef zu finden", erklärte Elkann, der zurzeit interimistischer Ferrari-Chef ist.

Der Konzern hat das Jahr 2020 die Auswirkungen des Pandemiejahres 2020 hart zu spüren bekommen. So meldete der Autobauer einen Rückgang beim Nettogewinn von 13 Prozent auf 609 Mio. Euro gegenüber 2019. Der Umsatz fiel um 8,9 Prozent auf 3,46 Mrd. Euro, wie der Konzern am Dienstag mitteilte.

copyright  2021
09. Mai 2021