Lade Inhalte...

Motornachrichten

"Die Zulassungszahlen sagen nichts aus"

Von   19. Juni 2021 00:04 Uhr

Suzuki-Austria-Chef Roland Pfeiffenberger relativiert die Zuwächse in der aktuellen Statistik und betont im Interview, dass die Coronakrise noch länger nicht überwunden sei.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Suzuki gilt als kleiner Hersteller mit treuer Anhängerschar. Denn die Japaner kurven durch eine Nische: Kleine Modelle mit starkem Allradantrieb sind ihre Spezialität. Kultstatus erreichte beispielsweise der Jimny. Wie aber bewältigte Suzuki Österreich die Coronakrise? Wir fragten nach bei Roland Pfeiffenberger, der just mitten in der Pandemie auf dem Chefsessel Platz nahm.