Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Der neue Hyundai Santa Fe gibt sich die Kante

Von Clemens Schuhmann, 25. Juli 2023, 11:20 Uhr
Der neue Hyundai Santa Fe gibt sich die Kante
Dominantes Panoramadisplay Bild: Hyundai

WIEN/LINZ. Der große SUV der Koreaner überrascht mit robustem Design – und maximiert das Platzangebot.

Der südkoreanische Hersteller Hyundai bringt im kommenden Jahr die neue Generation des großen SUV Santa Fe nach Europa – und damit auch nach Österreich. Erste Informationen und Fotos gibt es bereits.

Sofort ins Auge sticht das kantige, robuste Design mit markant ausgestellten Kotflügeln. Ein bisserl fühlt man sich dabei fast an Fahrzeuge von Range Rover/Land Rover erinnert. Auffällig sind jedenfalls die Scheinwerfer und die Rückleuchten mit dem "H"-Motiv. H wie Hyundai, eh klar!

Dominantes Panoramadisplay

Die markante Silhouette und der lange Radstand ermöglichen großzügige Platzverhältnisse im Innenraum. Maximale Ladekapazität stand ja ganz oben im Lastenheft der Ingenieure. Ecken und Kanten weist auch das Cockpit auf – mit dem dominanten, geschwungenen Panoramadisplay. Zum Einsatz kommen zudem nachhaltige Materialien wie etwa Fußmatten und Rückenlehnen der Sitze in Reihe zwei und drei (optional) aus recyceltem Kunststoff. Das Armaturenbrett und die Türverkleidungen werden in Kunstleder ausgeführt. 

mehr aus Motornachrichten

Fiat Grande Panda: "Tolle Kiste" geht in die Verlängerung

Broncosaurus Rex

BMW X3 mit Verbrenner: Die vierte ist zugleich die letzte Generation

Buzz reck dich, Buzz streck dich! Sieben Sitze und 250 kW

Autor
Clemens Schuhmann
Leiter Auto & Motor
Clemens Schuhmann
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen