Lade Inhalte...

Motornachrichten

Der kleinste Preiszettel Österreichs

25. Dezember 2020 07:04 Uhr

Dacia bringt die Neuauflage des Sandero – das Einstiegsmodell bleibt mit 8790 Euro der günstigste Neuwagen hierzulande, inklusive LED-Abblendlicht

  • Lesedauer etwa 1 Min
Fehlt etwas?" Diese Frage stellen ausschließlich Nicht-Dacia-Fahrer. Menschen, die mit Modellen der Billig-Marke vertraut sind, werden mit "Hat alles" antworten. Vor allem einen unschlagbaren Preis. Zum Marktstart des Sandero der dritten Generation im Jänner schrumpfte jedenfalls die Ich-möchte-gerne-haben-Liste weiter. Denn Dacia packt einige feine Neuerungen hinein.