Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Dacia: 100.000 Kunden wählten Up & Go

Von OÖN, 07. Oktober 2023, 04:04 Uhr
Dacia: 100.000 Kunden wählten Up & Go
Dacia-Modelle in der Version Extreme+ Bild: Dacia

LINZ / WIEN. Im September 2021 hat die rumänische Renault-Tochter Dacia mit "Up & Go" ein spezielles Vertriebsmodell ins Leben gerufen.

Zuerst war Up & Go nur in vier Ländern verfügbar und galt nur für den Kompakt-SUV Dacia Duster. Nach und nach kamen weitere Länder und Modelle hinzu. Insgesamt wurden seither mehr als 100.000 Dacia-Modelle via Up & Go verkauft. 550 Kundenbestellungen entfielen davon auf Österreich, hierzulande wurde das Vertriebsmodell aber erst Mitte Jänner 2023 eingeführt.

Up & Go betrifft Fahrzeuge, die sehr gut ausgestattet sind (Up) und schnell geliefert werden können (Go). Zudem ist der Konfigurationsprozess der neuen Dacia-Autos stark vereinfacht, der Kunde muss nur noch die Motorisierung, die Farbe und den bevorzugten Händler auswählen.

In Österreich sind aktuell folgende Modelle verfügbar: Dacia Duster Journey+ mit 115-PS-starkem Diesel und Allradantrieb (ab 25.090 Euro), Dacia Sandero Stepway Extreme+ mit 90-PS-starkem Benziner (ab 18.190 Euro) und Dacia Jogger Extreme+ mit 110-PS-starkem Benziner (ab 22.290 Euro).

mehr aus Motornachrichten

Toyota Yaris: Zur Sicherheit noch ein Facelift

Opel Corsa Electric: Reicht jetzt auch die Reichweite?

Mini-SUV mit Elektroantrieb: Hyundai Inster ab 25.000 Euro

BMW X3 mit Verbrenner: Die vierte ist zugleich die letzte Generation

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen