Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

BYD senkt Preise für den Atto 3 um 5010 Euro

Von OÖN, 22. Juli 2023, 00:04 Uhr
BYD senkt Preise für den Atto 3 um 5010 Euro
BYD Atto 3 Bild: BYD

WIEN. Es ist eine signifikante Preissenkung: Importeur BYD Österreich, eine Tochter der in Wien beheimateten Denzel-Gruppe, hat die Preise für den Elektro-SUV Atto 3 um 5010 Euro gesenkt.

Damit startet das 4,5 Meter lange Elektroauto mit seinem 60,5-kWh-Akku nun bereits bei 34.980 Euro (Förderung bereits abgezogen).

Begründet wird die Preissenkung mit Skaleneffekten: BYD ("Build Your Dreams") ist weltweit der erfolgreichste Hersteller von elektrifizierten Fahrzeugen. Im ersten Halbjahr wurden global 1,26 Millionen Pkw verkauft – 617.000 davon waren reine Elektroautos. "Wir demokratisieren die E-Mobilität in Österreich und machen sie für alle leistbar", sagte Danijel Dzihic, Chef von BYD Österreich.

BYD senkt Preise für den Atto 3 um 5010 Euro
Neues Cockpit-Display und eine neue Menüstruktur auf dem zentralen Touchscreen Bild: BYD
mehr aus Motornachrichten

BMW X3 mit Verbrenner: Die vierte ist zugleich die letzte Generation

Mehr Platz, mehr Flexibilität

Hyundai Ioniq 6: 2717 Kilometer mit dem E-Auto - eine Reisebilanz

Broncosaurus Rex

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen