Lade Inhalte...

Motornachrichten

Akku-Langzeittests: "Lange Lebensdauer ist realistisch"

Von Carsten Hebestreit  13. Juli 2021 00:04 Uhr

Die Stromspeicher in E-Autos halten länger als einst kalkuliert, sagt der ADAC. BMW i3: Nach fünf Jahren noch 86 Prozent Kapazität.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Vor acht Jahren starteten drei E-Auto-Modelle in die Märkte der Welt: Tesla Model S, Renault Zoe und BMW i3. Acht Jahre, so die Ansage damals, werden die Hochvoltbatterien halten. Sprich: Nach dieser Zeitspanne werde die Kapazität noch über 70 Prozent liegen. Freilich: Langzeiterfahrung hatte damals keine Marke mit irgendeinem Modell. Jetzt laufen die ersten Garantiezeiten aus. Der ADAC hat sich die Stromspeicher angeschaut.