Lade Inhalte...

Motornachrichten

25 Jahre Sturzhelm-Pflicht

Von nachrichten.at   30. Dezember 2009 12:30 Uhr

sturzhelm

WIEN. Seit 1985 ist das Tragen eines Sturzhelms für Motorrad- und Mopedfahrer Pflicht. Kamen Helmmuffel anfangs ohne Strafe davon, müssen Fahrer, die keinen Helm tragen, heutzutage bis zu 35 Euro blechen.

Gut durchlüftet, nicht zu groß oder zu klein, sondern perfekt angepasst an die Kopfform sollte er sein – der ideale Sturzhelm. Diesen Ratschlag gaben ÖAMTC-Experten bereits vor 25 Jahren, kurz vor Inkrafttreten der Helmpflicht für Moped- und Mofafahrer mit Jahresbeginn 1985. Gegenwärtig ist der Helm ein nicht mehr wegzudenkendes Accessoire: im Straßenverkehr, auf Baustellen, beim Ausüben zahlreicher Sportarten und immer öfter auf Schipisten.

"Kopfloses" Fahren anfangs straffrei

Der gesetzliche Vormarsch in Sachen schützender Kopfbedeckung begann im Jänner 1979, als das Tragen eines Sturzhelms für alle Fahrer und Mitfahrer von Motor- und Kleinmotorrädern verpflichtend geworden ist. Nach einer sechsjährigen Schonfrist wurde die Helmpflicht auf Moped- und Mofafahrer ausgeweitet. Praktisch hatte die Missachtung des neuen Gesetzes für Zweiradfahrer vorerst keine Auswirkungen: Erst ab 1. Jänner 1986 durften Fahrer und Mitfahrer ohne Helm an Ort und Stelle mit einer Organstrafverfügung in Höhe von 100 Schilling bestraft werden.

Heute bezahlen Helmmuffel vor Ort eine Strafe von 35 Euro, im Fall einer Anzeige eine Höchststrafe von 72 Euro. Außerdem muss ein helmloser Beifahrer davon ausgehen, dass seine Ansprüche auf Schmerzensgeld nach einem Unfall, bei dem er eine Kopfverletzung erlitten hat, gemindert werden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less