Lade Inhalte...

E-Mobilität

Elektro-Roller für die Stadt

01. Februar 2019 17:30 Uhr

Elektro-Roller für die Stadt

LINZ. Auf einem kleinen Elektro-Roller durch die Stadt düsen? Das ist derzeit nur in anderen Ländern erlaubt.

In Österreich bastelt die Regierung derzeit an einer juristischen Lösung. Schon bald sollen die flotten Transporter auf heimischen Radwegen unterwegs sein dürfen. BMW bietet vorab schon den E-Kick-Scooter X2City an: Per Fußtritt auf die gewünschte Geschwindigkeit beschleunigen, Pedal treten, und der Roller fährt mit konstantem Tempo weiter. Spitze: 20 km/h. Nach 2,5 Stunden ist der Akku voll. Reichweite bis zu 30 Kilometer. Der Fahrer muss mindestens 15 Jahre alt sein und einen Mofa-Schein besitzen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus E-Mobilität

12  Kommentare expand_more 12  Kommentare expand_less