Lade Inhalte...

Sonderschau E-Autos und Hybride

14.März 2019

Sonderschau E-Autos und Hybride
Der neue Audi e-tron schafft gut 400 Kilometer Reichweite

Da die Ausstellungsflächen des Linzer Design Centers alleine nicht mehr ausreichen, um die stetig wachsende Vielfalt der Modelle der Autohersteller abbilden zu können, gibt es auch heuer beim Linzer Autofrühling wieder eine Sonderschau.

Auf dem Freigelände vor der Messehalle präsentieren die Aussteller in diesem Jahr insgesamt 31 E-Autos, Hybrid-Autos und Plug-In-Hybrid-Autos.

Die nachfolgende Fotogalerie gibt Ihnen einen ersten Vorgeschmack auf die ausgestellten Fahrzeuge – vom Renault Twizy über den Nissan Leaf, den neuen Hybrid-Kompakt-SUV Toyota RAV4 und den Honda CR-V Hybrid bis hin zum BMW i8. Erstmals mit dabei ist Li Motors aus Mauthausen – mit kleinen E-Autos.

Blick in die Auto-Zukunft

Mit den Elektroautos, den Hybrid-Pkw und den Plug-In-Hybriden kann man bereits einen Blick in die automobile Zukunft werfen – und sich gleichzeitig über die aktuellsten Modelle informieren.

Die ausgestellten Autos

  • Audi e-tron
  • BMW 225xe
  • BMW i3
  • BMW i8 Coupé
  • BMW i8 Roadster
  • Citroen C-Zero
  • Honda CR-V Hybrid
  • Hyundai IONIQ Hybrid
  • Hyundai IONIQ Plug-In-Hybrid
  • Hyundai IONIQ Elektro
  • Jaguar I-PACE
  • Kia Niro EV
  • Kia Niro Hybrid
  • Lexus NX 300h
  • Lexus UX 250h LI Cruiser
  • Mercedes-Benz E-Klasse
  • MINI Cooper S E Countryman
  • Mitsubishi Outlander PHEV
  • Nissan e-NV200
  • Nissan Leaf
  • Peugeot iOn
  • Range Rover Sport PHEV
  • Renault Kangoo Z.E.
  • Renault Twizy
  • Renault Zoe
  • smart fortwo EQ
  • Toyota C-HR Hybrid
  • Toyota Prius Plug-In
  • Toyota RAV4 Hybrid
  • VW e-Golf
copyright  2019
16. Oktober 2019