Lade Inhalte...

Auto-Tests

Die Eitelkeit des Arbeitstiers

Von Carsten Hebestreit 22. April 2019

Die Eitelkeit des Arbeitstiers
Schwarz als Modefarbe: Das Stilmittel zieht sich durch den gesamten Pick-up. Als Draufgabe gibt Nissan beim N-Guard noch sinnvolle Extras dazu.

Der Nissan Navara N-Guard macht auf Lifestyle und verwendet Schwarz als Modefarbe.

Hätt’s im Wilden Westen schon Autos gegeben, Ben Cartwright und seine drei Söhne Little John, Hoss und Adam hätten auf der Ponderosa zumindest einen Pick-up geparkt. Und dann vielleicht einen Nissan Navara. Der Japaner ist jedenfalls Kult wie die Cartwrights. Der Status als verlässliches Arbeitstier basiert auf den robusten Qualitäten. 1986 auf den Markt gekommen, kurvt aktuell die vierte Generation durch die Länder dieser Welt. Wobei Nissan den Wandel der Zeit erkannt und das unverwüstliche Arbeitsgerät in ein Lifestyle-Fahrzeug verwandelt hat. Die jüngste Verfeinerung dieser Art ist das Sondermodell N-Guard. Die Ausstattung ist noch üppiger als bei der bisherigen Top-Variante Tekna.

 

Design: Schwarz gilt gemeinhin als recht edel, wenn’s denn entsprechend eingesetzt wird. Im Navara ist die Farbe stimmig. Kühlergrill, Nebelscheinwerfer-Einfassungen, Außenspiegelkappen, Türgriffe, Trittstufen und Dachreling sind allesamt ebenso in Schwarz gehalten wie der hintere Stoßfänger und die 18-Zoll-Leichtmetallräder. Als Lackfarben stehen Precision Grey, Black und Pearl White zur Auswahl. Optisch macht der Ein-Tonnen-Pick-up was her, das Schwarz verleiht dem Nutzfahrzeug eine edle Note.

 

Innenraum: Was wäre ein Pick-up ohne pflegeleichtes Plastik? Vor allem im Innenraum. Die Japaner wagen trotzdem den Schritt, hochwertigere Materialien als Kunststoff zu verbauen. Das sieht nicht nur gut aus, das fühlt sich auch besser an. Die Teilledersitze in dunkelgrauem Design werden mit Doppelziernähten umrandet. Basierend auf der Ausstattungslinie Tekna erweitert Nissan die Ausstattungsliste beim N-Guard noch um ein Glashub-Schiebedach, eine Anhängerkupplung, eine Berganfahr- und Bergabfahrhilfe, einen Notbremsassistenten und den Around View Monitor (360-Grad-Rundumsicht). Dadurch reduziert sich die restliche Extra-Liste doch recht deutlich. Beliebt sind darauf noch die Differenzialsperre (625 Euro netto) sowie das Hardtop für die Ladefläche (3000 Euro netto).

 

Fahrwerk: Trotz der optischen Wandlung bleibt der Navara (baugleich: Mercedes X-Klasse), was ihn so populär gemacht hat: ein verlässliches Arbeitstier. Da gehört auch der Allradbetrieb dazu, der auch unter Last und auf schwierigem Untergrund einwandfrei arbeitet. Dergleichen gilt auch für Fahrten mit der Untersetzung.

 

Motor: Der 190-PS-Diesel ist rau und teilweise ungestüm, gebändigt wird der Selbstzünder durch die exzellente 7-Gang-Automatik.

 

Fazit: Nissan hat den Navara weiter veredelt und damit auf eine neue Stufe gehoben. Ob die optische Aufwertung gelungen ist, bleibt Geschmackssache. Fakt ist aber auch: Die inkludierten Extras sind durchwegs sinnvoll.

 

Nissan Navara N-Guard Double Cab

Preis: ab 44.844 Euro
OÖN-Testwagen 46.544 Euro

Motor: Vierzylinder-Turbodiesel
Hubraum 2299 ccm
Leistung 140 kW (190 PS) bei 3750 1/min
max. Drehmoment 450 Nm bei 1500 bis 2500 1/min

Verbrauch (NEFZ)
Mix 6,9
OÖN-Test 10,2
Tank/Kraftstoffart 73 l / Diesel
Umwelt: Euro-6
CO2-Ausstoß 183 g/km

Antrieb: Heckantrieb mit zuschaltbarem Vorderradantrieb
Getriebe 7-Gang-Automatik

Fahrleistungen:
0 auf 100 km/h 12,7 sec
Spitze 180 km/h

Abmessungen & Gewichte:
L/B/H 5330/1850/1840 mm
Radstand 3150 mm
Leergewicht 2038 kg
Zuladung 1028–1062 kg
Bodenfreiheit 21,9 cm
Wattiefe 60 cm
Anhängelast 750/3500 kg

Garantie: 5 Jahre oder 160.000 Kilometer

Plus: robust, praktisch, preiswert

Minus: hoher Spritverbrauch, vergleichsweise kleiner Tank

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Auto-Tests

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less