Lade Inhalte...

Kalenderblatt

Das Geschah am … 9. März

09. März 2021 00:04 Uhr

Das Geschah am … 9. März

1876: Der Schotte Graham Bell (Bild) erhält ein Patent auf das von ihm entwickelte Telefon.

1931: Der deutsche Physiker Ernst Ruska stellt mit seinem Kollegen Max Knoll das erste Elektronenmikroskop vor. 1986 erhält er dafür den Nobelpreis.

1876: Der Schotte Graham Bell (Bild) erhält ein Patent auf das von ihm entwickelte Telefon.

1931: Der deutsche Physiker Ernst Ruska stellt mit seinem Kollegen Max Knoll das erste Elektronenmikroskop vor. 1986 erhält er dafür den Nobelpreis.

1961: Die UdSSR befördert die Rakete Sputnik-9 mit der Hündin Tschernuschka in eine Erdumlaufbahn. Die Hündin wird noch am selben Tag lebend geborgen.

1976: Beim bis dahin schwersten Seilbahnunglück in Europa in Cavalese (Ita) sterben 42 Menschen.

0  Kommentare 0  Kommentare