Lade Inhalte...

Happy End

Verletzten Buntspecht wieder gesund gepflegt

Von OÖN   14. Mai 2019 00:04 Uhr

ALTENBERG. Mit einem Angelhaken im Flügel und der dazugehörigen Schnur um den Flügel gewickelt wurde ein Buntspecht in Altenberg (Bezirk Tulln) gefunden.

Nachdem eine Tierärztin Schnur und Haken entfernt hatte, wurde der Vogel in die Eulen- und Greifvogelstation Haringsee gebracht und dort gesund gepflegt. Bereits nach wenigen Tagen war die Wunde so gut verheilt, dass seine Helfer den Buntspecht wieder im Wald freilassen konnten.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Happy End

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less