Lade Inhalte...

Happy End

Kleinflugzeug auf Feld gelandet: Pilot unverletzt

19. August 2019 00:04 Uhr

Kleinflugzeug auf Feld gelandet: Pilot unverletzt
Notlandung auf Feld

LAAKIRCHEN. Mit dem Schrecken davongekommen ist am Wochenende der Pilot eines Kleinflugzeugs.

Kurz nach dem Start vom Flugplatz Gmunden-Laakirchen musste er in einem umgeackerten Feld notlanden. Der Motor dürfte defekt gewesen sein. Der Pilot konnte zum Glück unverletzt aus seiner Maschine aussteigen, die allerdings schwer beschädigt wurde. Die Feuerwehr half bei der Bergung des Fliegers.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Happy End

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less