Lade Inhalte...

Happy End

Bewusstloser aus dem Keller gerettet

Von OÖN   13. Juli 2021 00:04 Uhr

Bewusstloser aus dem Keller gerettet
Atemschutztrupp reagierte rasch (APA)

VILLACH. Sonntagnachmittag ereilte die Feuerwehr in Villach die Nachricht, dass sich im Keller eines Gasthauses ein bewusstloser Mann befindet.

Beim Wechseln der Kohlensäureflaschen trat zu viel CO2 aus, wodurch der Betroffene das Bewusstsein verlor. Der Atemschutztrupp konnte ihn glücklicherweise rechtzeitig herausholen und brachte ihn in das LKH Villach.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less