Lade Inhalte...

Das geschah am ...

Das geschah am 8. November

08. November 2019 00:05 Uhr

Strafgerichtshof Den Haag

  • 1909 -Mit einem Benzin getriebenen Benz ("Lightning Benz") überschreitet der Franzose Victor Hemery auf der Autorennstrecke von Brooklands in den USA erstmals die 200-Stundenkilometer-Marke.
  • 1939 - Im Münchner Bürgerbräukeller scheitert ein Bombenanschlag auf Hitler, der den Saal vor der Explosion verlässt.
  • 1994 - Der von der UNO eingesetzte Strafgerichtshof für Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien nimmt in Den Haag seine Arbeit auf.
  • 1519: Der spanische Eroberer Hernan Cortez erreicht die Azteken- Hauptstadt Tenochtitlan (die heutige Metropole Mexiko-Stadt).

    1909: Mit einem Benzin getriebenen Benz ("Lightning Benz") überschreitet der Franzose Victor Hemery auf der Autorennstrecke von Brooklands in den USA erstmals die 200-Stundenkilometer-Marke.

    1924: Nach einem Eisenbahnerstreik tritt die (seit November 1923 amtierende) dritte Regierung des christlichsozialen Kanzlers Prälat Ignaz Seipel zurück. (Nachfolger Seipels wird der Salzburger Christlichsoziale Rudolf Ramek, der die Koalition mit den Großdeutschen an der Spitze eines bürgerlichen "Länderkabinetts" fortsetzt).

    1934: Der Lloyd-Dampfer "Bremen" stellt bei seiner 100. Überfahrt von Cherbourg nach New York mit vier Tagen, 15 Stunden und 27 Minuten einen neuen Rekord für das Blaue Band auf.

    1934: In Zürich findet die deutschsprachige Erstaufführung des Dramas "Professor Mannheim" (später "Professor Mamlock") von Friedrich Wolf statt.

    1939: Im Münchner Bürgerbräukeller scheitert ein Bombenanschlag auf Hitler, der den Saal vor der Explosion verlässt. Noch in der Nacht wird der Attentäter Georg Elser bei seiner Flucht an der Grenze zur Schweiz festgenommen.

    1944: Auf der Insel Walcheren erlischt der letzte deutsche Widerstand, die Alliierten haben Zugang zum Hafen Antwerpen. Das Oberkommando der deutschen Wehrmacht gibt den Einsatz der Fernwaffe "V 2" bekannt.

    1994: Der von der UNO eingesetzte Strafgerichtshof für Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien nimmt in Den Haag seine Arbeit auf.

    1994: Bei den US-Kongresswahlen gewinnen die Republikaner die Mehrheit in Repräsentantenhaus und im Senat, für den demokratischen Präsidenten Bill Clinton wird die zweite Halbzeit seiner Präsidentschaft schwieriger.

    1999: Die Evangelische Kirche H.B. (Helvetisches Bekenntnis) in Österreich lässt eine Segnung homosexueller Paare zu; die Evangelische Kirche A.B. (Augsburger Bekenntnis, Lutheraner) nimmt davon Abstand.

    Lädt
    turned_in

    info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

    turned_in

    info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

    turned_in

    info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

    turned_in

    Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

    mehr aus Das geschah am ...

    0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less