Lade Inhalte...

Das geschah am 17. September

Von nachrichten.at/APA   17.September 2019

Stefan Eberharter mit Michaela Dorfmeister.
  • 1939: Sowjetische Truppen marschieren in Ostpolen ein. Die polnische Regierung tritt auf rumänisches Gebiet über und wird dort interniert.
  • 1939: Das deutsche Unterseeboot "U 29" versenkt den britischen Flugzeugträger "Courageous".
  • 1944: Alliierte Fallschirmtruppen in Stärke von 10.000 Mann landen im Raum Arnheim. US-Truppen dringen in das völlig zerstörte Brest ein.
  • 1949: Beim Brand der kanadischen "Noronic", dem größten auf den Großen Seen verkehrenden Passagierdampfer, sterben an einem Pier in Toronto mehr als 130 Menschen.
  • 1974: Die von japanischen Terroristen in der französischen Botschaft in Den Haag festgehaltenen Geiseln werden freigelassen, die Terroristen erhalten ein Flugzeug zur Flucht nach Syrien.
  • 1984: Frankreich und Libyen einigen sich auf den Abzug ihrer Truppen aus dem Tschad.
  • 1989: Der Hurrican "Hugo", der stärkste seit Jahren, hinterlässt eine Spur der Vernichtung auf verschiedenen Karibikinseln.
  • 2004: Der Skirennfahrer Stephan Eberharter gibt seinen Rücktritt bekannt.
  • 2009: US-Präsident Barack Obama stoppt zur Freude Moskaus den von seinem Vorgänger George W. Bush in Tschechien und Polen geplanten Raketenabwehrschild. Die geplanten Systeme sollen an andere Orte verlegt und auf Schiffen installiert werden.

Geburtstage:

Heinrich Emanuel Merck, dt. Chemiker und Industrieller (1794-1855); David D. Buick, US-Autoingenieur (1854-1929); Christian Lange, norweg. Politiker und Friedensnobelpreisträger (1869-1938); Frederick Ashton, brit. Tänzer/Choreograph (1904-1988); Thomas J. Bata, tschech.-kanad. Untern. (1914-2008); Helmuth Ashley, öst. Filmregisseur, Drehbuchautor und Kameramann (1919); Stirling Moss, engl. Autorennfahrer (1929); Milva (Maria Biolcati), ital. Sängerin (1939); Günther Fielmann, dt. Unternehmer und Augenoptiker; 1972 Gründer der "Fielmann AG"; (1939) Reinhold Messner, Südtiroler Bergsteiger (1944); Keith Flint, brit. Sänger u. "The Prodigy"-Gründungsmitglied (1969-2019).

Todestage:

Sir Karl Popper, brit. Philosoph (1902-1994) Bert Breit, öst. Komponist u. Filmemacher (1927-2004) Frankie Vaughan, brit. Sänger (1928-1999).

copyright  2019
13. November 2019