Lade Inhalte...

Chronik

Vierfachjackpot: Am Mittwoch warten rund fünf Millionen Euro

Von nachrichten.at/apa   20. Juli 2020 13:03 Uhr

33 JAHRE LOTTO "6 AUS 45" - EINBLICKE UND BLICK HINTER DIE KULISSEN
(Symbolfoto)

WIEN. Bei der Mittwoch-Ziehung im Lotto "6 aus 45" wartet ein Vierfachjackpot mit rund fünf Millionen Euro Gewinnsumme.

Den am Sonntag geknackten Jackpot beim Joker teilten sich unterdessen zwei Spielteilnehmer aus Tirol und der Steiermark. Sie erhalten jeweils 232.800 Euro. Fünf Spieler errieten einen Fünfer mit Zusatzzahl, der jeweils mehr als 33.800 Euro einbrachte.

Die Österreichischen Lotterien stellten indes Spekulationen an, wie es mit dem aktuellen "Vierfachen" weitergehen könnte: Falls es ein "Gesetz der Serie" gibt, oder aber auch wenn "aller guten Dinge drei" sind, dann würde daraus ein Sechsfachjackpot werden, so die Zahlenspielerei: Es ist der dritte Vierfachjackpot heuer, und die ersten beiden wuchsen jeweils auf einen "Sechsfachen" an. Auch die LottoPlus-Ziehung endete ohne Sechser. Die Gewinnsumme kam wieder den Fünfern zugute, wo sich nun 66 Spielteilnehmer über knapp 7.000 Euro freuen dürfen. Beim LottoPlus-Sechser der nächsten Runde geht es um etwa 400.000 Euro.

Die Gewinnzahlen der Ziehung vom Sonntag, 19. Juli 2020:

04, 11, 16, 32, 41, 45 Zusatzzahl 21 (Angaben ohne Gewähr)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Chronik

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less