Lade Inhalte...

Portugiese wollte mit gefälschtem Corona-Test aus Tirol ausreisen

Von nachrichten.at/apa   03.Mai 2021

Tirol Ausreisekontrollen

Wie die Polizei berichtete, war bei diesem offenbar das Ausstellungsdatum gefälscht worden. Der Portugiese wurde anschließend zum Testbus nach Vils eskortiert, wo er negativ auf Corona getestet wurde. Danach konnte er aus Tirol ausreisen. Der Mann wird wegen des Verdachts der Urkundenfälschung angezeigt. Im Bundesland gilt seit dem 31. März eine Ausreisetestpflicht.

 

copyright  2021
17. Juni 2021