Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Motorradunfall am Kreischberg: Slowake (56) tot, Ehefrau (55) in Lebensgefahr

Von nachrichten.at/apa, 07. Juli 2024, 16:09 Uhr
Helm, Motorradhelm
Symbolbild Bild: Colourbox

ST. GEORGEN. Ein 56-jähriger Motorradfahrer aus der Slowakei ist am Sonntagvormittag auf der Murauer Straße (B97) auf dem Weg nach St. Georgen am Kreischberg (Bezirk Murau) tödlich verunglückt.

Seine Ehefrau (55), die am Sozius mitfuhr, wurde bei dem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber C14 ins Landesklinikum Klagenfurt gebracht, teilte die Landespolizeidirektion Kärnten am Samstag mit.

Der Biker war gegen 9.25 Uhr auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern geraten und kollidierte zuerst mit der linken Fahrzeugseite eines entgegenkommenden Pkw, der von einem 35-jährigen Wiener gelenkt wurde. Danach prallte er auch noch gegen den Pkw eines 62-jährigen Wieners. Die Pkw-Lenker blieben bei dem Unfall unverletzt.

mehr aus Chronik

Vom Tretboot ins Wasser gesprungen: 27-Jähriger ertrank im Südtiroler Kalterer See

Mopedlenker (17) raste in Kärnten Polizei davon

2 Bankomaten in Drosendorf gesprengt: Zeuge feuerte Schüsse ab

Debatte um mögliche Strafen für Blaulicht-Unfälle bei der Polizei

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen