Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Motorradfahrer bei Unfall im Tiroler Außerfern tödlich verunglückt

Von nachrichten.at/apa, 25. Juni 2024, 07:49 Uhr
"Der Bub hatte eine ganz enge Bindung zum Opa"
(Symbolbild) Bild: VOLKER WEIHBOLD

REUTTE. Ein 71-jähriger Motorradlenker ist am Montag bei Reutte im Tiroler Außerfern gestürzt und dabei tödlich verletzt worden.

Der Deutsche kam auf der Planseestraße (L255) in einer lang gezogenen Linkskurve aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, teilte die Polizei mit. Der 71-Jährige wurde in ein Bachbett und dabei auch gegen eine angrenzende Bachbettmauer geschleudert. Trotz sofortiger Wiederbelebungsmaßnahmen erlag er seinen Kopfverletzungen an Ort und Stelle.

Der Verunglückte war gemeinsam mit einem 73-jährigen Mann, ebenfalls aus Deutschland, unterwegs. Der verunglückte Lenker wurde ebenso wie sein schwer beschädigtes Motorrad von der Feuerwehr aus dem Bachbett geborgen. Die Planseestraße war dabei vorübergehend komplett gesperrt. Im Einsatz standen drei Fahrzeuge und 27 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Reutte, Rettung samt Notarzt sowie die Polizei.

mehr aus Chronik

2 Bankomaten in Drosendorf gesprengt: Zeuge feuerte Schüsse ab

Vergewaltigung im Bezirk Scheibbs: Dieser Mann wird gesucht

Wolf bei Angriff auf Rinderherde in Kärnten abgeschossen

Umfangreiche Ermittlungen: Neue Details nach Bluttat in Graz

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen