Lade Inhalte...

Chronik

Linzer stürzte mit Rad und verletzte sich

17. Juli 2019 14:14 Uhr

(Symbolbild)

LINZ. Ein 55-jähriger Linzer stürzte mit seinem Fahrrad und musste vom Notarzt versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Mann war auf dem Radweg der Nibelungenbrücke in Richtung Urfahr unterwegs, als er stürzte. Er verletzte sich unbestimmten Grades, musste aber vom Notarzt erstversorgt werden. Er wurde in den Med. Campus III in Linz gebracht. Es gab kein Fremdverschulden. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Chronik

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less