Lade Inhalte...

Chronik

Klagenfurterin attackierte Ehemann mit Küchenmesser

23. Juni 2019 14:23 Uhr

KLAGENFURT. Mit einem Küchenmesser ist in der Nacht auf Sonntag eine 42-jährige Klagenfurterin auf ihren Ehemann losgegangen.

Beide waren betrunken in Streit geraten. Worum es ging, ist laut Polizei nicht bekannt. Der 46-Jährige wurde leicht verletzt, seine Frau wurde aus der gemeinsamen Wohnung weggewiesen und ein Betretungsverbot über sie verhängt. Zudem erwartet sie ein Strafverfahren.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Chronik

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less