Lade Inhalte...

Chronik

Ganz Wien ist ab März 2022 eine Kurzparkzone

18. Juni 2021 00:04 Uhr

Ganz Wien ist ab März 2022 eine Kurzparkzone
Wien wird zur Kurzparkzone. (Weihbold)

WIEN. Die Parkdauer beträgt maximal zwei Stunden, Anrainer bekommen einheitliche "Parkpickerl".

Die Ausweitung der Parkraumbewirtschaftung in Wien ist fix: Ab 1. März 2022 wird es in der gesamten Bundeshauptstadt eine einheitliche Regelung geben. Die Kurzparkzone wird – mit einzelnen Ausnahmen – auf die gesamte Stadt ausgedehnt.

Aktuell gibt es 18 Bezirke, die großteils eine Kurzparkzone verordnet haben. Gestern kamen Floridsdorf, Liesing und Hietzing sowie jener Teil von Simmering dazu, in dem die Kurzparkzone bisher nicht gilt. Ausgenommen sind schon jetzt etwa Stadtrandgebiete. Auch in Floridsdorf wird etwa der Bisamberg nicht beinhaltet sein. In Liesing wird ein Teil des Betriebs- bzw. Industriegebiets nicht einbezogen.

Die Kurzparkzone mit einer Höchstparkdauer von zwei Stunden gilt künftig ebenfalls überall einheitlich, nämlich von Montag bis Freitag (außer Feiertage) von 9 bis 22 Uhr. Derzeit gibt es auch hier noch Unterschiede zwischen den Bezirken.

Anrainer können eine Abstellberechtigung ("Parkpickerl") für ihre Fahrzeuge bzw. ihren Bezirk beantragen. Das Pickerl kostet künftig einheitlich zehn Euro pro Monat.

Die Wiener Verkehrsstadträtin Ulli Sima (SP) freute sich über die "historische Einigung". Der "Fleckerlteppich" in Sachen Parkpickerl habe nun ein Ende, sagte sie. Die Wiener würden dadurch vom Verkehr entlastet. Denn vor allem die Außenbezirke würden von den täglich rund 200.000 Pendlerinnen und Pendlern aus dem Umland zugeparkt.

Kritik an der Ausweitung kam von ÖVP und FPÖ. Man habe das bestehende Modell einfallslos auf ganz Wien ausgedehnt. Dies sei nichts anderes als "Abzocke", sagte VP-Gemeinderat Manfred Juraczka. Wiens FP-Chef Dominik Nepp befand, dass es SPÖ und Neos nicht schnell genug gehen könne, den Wienern "die Taschen auszuräumen".

Für die Grünen ist die Ausweitung "besser als nichts". Notwendig wären jedoch kleinere Zonen, vor allem in den Flächenbezirken.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Chronik

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less