Lade Inhalte...

Chronik

"Enjoy the rois!": Pariaseks Interview mit "McDempsey" erheitert das Netz

Von nachrichten.at   25. Januar 2020 15:40 Uhr

KITZBÜHEL. Das Interview von ORF-Moderator Rainer Pariasek mit US-Schauspieler Patrick Dempsey ("Grey's Anatomy") in Kitzbühel sorgt auf Facebook und Twitter für Lacher.

"His english is obviously not the yellow from the egg", witzelt ein Nutzer auf Facebook. In einer kurzen Unterbrechung der Kitzbühel-Abfahrt holte sich ORF-Reporter Rainer Pariasek einen echten Hollywood-Star vor's Mikro. Sein kurzes Gespräch mit Patrick Dempsey – er wurde als fescher Doktor mit Spitznamen "McDreamy" in der US-Serie "Grey's Anatomy" berühmt – avancierte binnen kurzer Zeit zum amüsanten Klickhit im Netz.

Schon bei der Begrüßung passierte Pariasek das erste Hoppala. Der ORF-Moderator, seines Zeichens offenbar "Grey's Anatomy"-Fan, sprach den verdutzten Star mit "McDempsey" an, bemerkte den Fehler nach wenigen Augenblicken und korrigierte auf "Mister McDreamy". Dempsey reagierte gelassen und lachte.

"Was machen Sie hier in Kitzbühel?"

Ob die darauffolgende Frage "Was machen Sie hier in Kitzbühel?" wirklich notwendig war, darüber ließe sich diskutieren. Als Pariasek wissen wollte, ob Dempsey denn einen persönlichen Favoriten habe ("Du ju hef a personell fevorit?"), kam es zu Verständnisschwierigkeiten. Und zum Abschluss wünschte der ORF-Anchor dem Hollywood-Star mit den Worten "enjoy the rois" noch viel Spaß beim Rennen. 

Aber, sehen Sie selbst: 

Im Internet wird die kurze TV-Sequenz schon jetzt als "legendär" bezeichnet. "Alle Oscars dieses Jahr gehen an das Interview des ORF in Kitzbühel. In den Hauptrollen Rainer Pariasek als „Waina Pawiasek“ und Patrick Dempsey als "Patrick Mister McDreamy McDempsey"! Einfach legendärstes Interview des 21.Jahrhunderts!", schreibt etwa ein Twitter-Nutzer. 

Es war überdies nicht das erste Mal, das Pariasek einen Gast umbenannte. So taufte er beispielsweise den damaligen Sportminister Heinz-Christian Strache bei Olympia 2018 in "Karl-Heinz" um. Weitere legendäre Momente des Moderators aus dem Archiv sehen Sie im Video: 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Chronik

29  Kommentare expand_more 29  Kommentare expand_less