Lade Inhalte...

Chronik

Emma und Maximilian sind die beliebtesten Babynamen in Österreich

Von nachrichten.at (tn)   18. September 2020 09:32 Uhr

Familie Kind Baby
(Symbolbild)

WIEN. 2019 wurden Neugeborene in Österreich am häufigsten Emma bzw. Maximilian genannt.

Das geht aus den am Freitag von der Statistik Austria veröffentlichten Daten hervor.  Auf den weiteren Plätzen folgen bei den Mädchen Anna und Emilia, bei den Buben Paul und Jakob. Die Statistik Austria wertet die Namen nicht nur nach exakter Schreibweise aus, sondern erstellt auch eine Liste, bei der gleich oder ähnlich ausgesprochene Vornamen zusammengefasst werden. Hier liegen Anna und Lukas an der Spitze.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Chronik

16  Kommentare expand_more 16  Kommentare expand_less