Lade Inhalte...

Chronik

Doppeljackpot: Rund 2,4 Millionen Euro warten auf einen Gewinner

Von nachrichten.at/apa   09. September 2019 11:28 Uhr

WIEN. Zum zweiten Mal in Folge blieb am Sonntag ein Sechser aus.

Am Mittwoch geht es somit um rund 2,4 Millionen Euro im ersten Gewinnrang, teilten die Österreichischen Lotterien am Montag in einer Aussendung mit.

Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl und gewannen jeweils mehr als 31.000 Euro. Der Joker wurde von einem Kärntner gewonnen. Er hatte als einziger die richtige Zahl auf seiner Quittung und auch das "Ja" angekreuzt. Dies brachte ihm einen Gewinn von rund 238.500 Euro.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Chronik

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less