Lade Inhalte...

Chronik

Dank Zuzug: Österreichs Bevölkerung wuchs auf 8,9 Millionen

Von nachrichten.at/kri   12. Februar 2020 10:43 Uhr

(Symbolfoto)

WIEN. Österreichs Bevölkerung "kratzt" immer stärker an der Neun-Millionen-Marke.

Mit 1. Jänner waren bundesweit 8.902.600 Menschen gemeldet, das bedeutet eine neuerliche Zunahme um 0,5 Prozent (43.825 Personen) im Vergleich zum Vorjahr, wie die Statistik Austria heute vermeldet. Den stärksten Zuwachs gab es demnach in Wien und Vorarlberg, nur in Kärnten stagniert die Bevölkerungszahl. In der Bundeshauptstadt stieg die Einwohnerzahl um 0,8 Prozent auf 1.911.728.

In Oberösterreich leben aktuell 1.490.392 Menschen. Ein Zuwachs von 8.297, das entspricht 0,56 Prozent.

In 68 politischen Bezirken gab es mehr Einwohner als noch im Jänner 2019, in 26 Bezirken wurde ein Rückgang verzeichnet. Flächendeckend war diese Minus etwa im Waldviertel, in der gesamten Obersteiermark und im angrenzenden Lungau. Geschrumpft ist die Einwohnerzahl auch in der Stadt Steyr und in Innsbruck.

Österreichs Bevölkerung kratzt an Neun-Millionen-Marke

Die österreichische Bevölkerung ist im vergangenen Jahr um 40.000 Personen angewachsen.

Ausschlaggebend für das Bevölkerungswachstum ist der Zuzug aus dem Ausland: Die Zahl der in Österreich gemeldeten ausländischen Staatsangehörigen hat sich um 3,3 Prozent erhöht. Ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung hat 16,7 Prozent erreicht, womit zu Jahresbeginn 1.487.020 Ausländer bei uns leben (plus 48.097 Personen). Besonders auffallend ist der Zuwachs bei den rumänischen Staatsangehörigen. Ihre Zahl hat sich im Jahresvergleich um 10.777 Personen auf 123.461 erhöht. Damit bilden die Rumänen hinter den Deutschen (200.059 Personen) die stärkste ausländische Nationalität in Österreich, gefolgt von Serben (122.364) und Türken (117.640). Ein weiteres Plus gab es bei den Ungarn (5,9 Prozent) und den Italienern (5,2), während die Zahl der Afghanen rückläufig war.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Chronik

30  Kommentare expand_more 30  Kommentare expand_less