Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Brand auf Bauernhof im Bezirk Amstetten forderte zehn Feuerwehren

Von nachrichten.at/apa, 08. Juli 2024, 09:30 Uhr
Feuerwehr
(Symbolbild) Bild: VOLKER WEIHBOLD

ASCHBACH. Ein Brand auf einem abgelegenen Bauernhof in Aukental in der Marktgemeinde Aschbach-Markt (Bezirk Amstetten) hat am Sonntagabend 160 Helfer von zehn Feuerwehren gefordert.

Auf dem Vierkanter war nach Angaben des Bezirkskommandos ein Nebengebäude in Flammen gestanden. Das Wohnobjekt wurde geschützt. Verletzt wurde niemand, auch Tiere kamen nicht zu Schaden.

Die Feuerwehren hatten einen Pendelverkehr eingerichtet, um Löschwasser zu dem Bauernhof zu bringen. Die Brandbekämpfung erfolgte unter schwerem Atemschutz.

mehr aus Chronik

2 Bankomaten in Drosendorf gesprengt: Zeuge feuerte Schüsse ab

Mopedlenker (17) raste in Kärnten Polizei davon

Deutlich mehr ausländische Schulkinder in urbanen Zentren

2 Schwerverletzte nach Schüssen am Wiener Yppenplatz

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen