Lade Inhalte...

Chronik

Bis zu 22 Grad: Diese Woche bringt "ruhiges Herbstwetter"

Von nachrichten.at/apa   20. September 2021 15:43 Uhr

Hochdruckwetter lädt zum Draußensein ein

WIEN/LINZ. Der Sommer hat sich zwar schon verabschiedet, aber in den nächsten Tagen steht als Trost "überwiegend ruhiges Herbstwetter auf dem Programm". So fasst die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) ihre aktuelle Prognose zusammen.

Zu Wochenbeginn muss man in einigen Landesteilen die Möglichkeit von noch Regenschauern einplanen. Die Details:

Unter dem Einfluss einer anhaltenden Nordwestströmung zeigt sich die Sonne am Dienstag nur selten. Meist ist der Himmel über Oberösterreich stark bewölkt, Niederschlag und Wind dürften aber weitgehend ausbleiben. Vor allem über Österreichs Alpengipfeln muss mit dem einen oder anderen Regenschauer gerechnet werden. Die Temperaturen umspannen in der Früh fünf bis zehn Grad. Mit 14 bis 17 Grad sind die Tageshöchsttemperaturen erreicht.

Hochdruckwetter hält an

Großteils ist zur Wochenmitte ruhiges Herbstwetter zu erwarten. Nach Auflösung von morgendlichen Nebelfeldern scheint am Mittwoch tagsüber neben hohen Wolkenfeldern meist die Sonne. Nachmittägliche Quellwolken bleiben selbst über den Bergen harmlos. Es weht schwacher Wind mit Frühtemperaturen von fünf bis neun Grad und Tageshöchstwerten von 14 bis 17 Grad.

Auch am Donnerstag steht Hochdruckwetter am Programm. "Der Tag verläuft sehr sonnig", so die Prognose für Oberösterreich. Nebelfelder lösen sich noch am Vormittag auf und dann scheint im ganzen Land bis zum Abend die Sonne. Die Temperaturen klettern auf angenehme 18 bis 21 Grad. 

Noch wärmer wird es voraussichtlich am Freitag. Bis zu 22 Grad erwarten die Meteorologen. Einzig ein paar Wolken können den Sonnenschein trüben. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less