Lade Inhalte...

Arbeiter bei Sturz in Niederösterreich lebensbedrohlich verletzt

Von nachrichten.at/apa   11.Februar 2019

Rettung
(Symbolbild)

Der Ungar war aus vorerst unbekannter Ursache aus rund sieben Metern Höhe auf einen Betonboden gestürzt. Ein Notarzthubschrauber flog den Mann in das Unfallkrankenhaus Wien-Meidling, berichtete die Polizei am Montag in einer Aussendung. 

Der 24-Jährige hatte im Auftrag einer Firma Arbeiten an einer Obergeschoßdecke eines Hauses durchgeführt, teilte die Exekutive mit. Kurz vor 18.00 Uhr kam es zum Unfall. Das Arbeitsinspektorat wurde den Ermittlungen beigezogen.

copyright  2019
19. November 2019