Lade Inhalte...

Chronik

Mann stahl aus ÖBB-Zug zwei Vorhänge: 31-Jähriger festgenommen

Von nachrichten.at/apa   04. Juli 2017 09:19 Uhr

ÖBB

SALZBURG. Die Polizei hat am Montag am Salzburger Hauptbahnhof einen 31-jährigen Tschechen festgenommen, der aus einem ÖBB-Personenzug zwei Vorhänge gestohlen haben soll.

Die Beute wurde bei einer Kontrolle im Rucksack des Mannes entdeckt. Der Verdächtige zeigte sich nicht geständig. Wie der Polizeibericht vermeldete, verriet der 31-Jährige auch nicht, welches Fenster er mit seiner Beute schmücken wollte.

Da gegen den Mann ein aufrechtes Aufenthaltsverbot für das Bundesgebiet besteht, wurde über den 31-Jährigen die Schubhaft verhängt. Der Tscheche wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Salzburg gebracht.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Chronik

11  Kommentare expand_more 11  Kommentare expand_less