Lade Inhalte...

Chronik

72-Jähriger starb bei Baggerunfall in der Obersteiermark

Von nachrichten.at/apa   03. August 2022 17:02 Uhr

Ein 72-Jähriger ist Mittwochmittag im obersteirischen Schladming (Bezirk Liezen) bei Grabungsarbeiten mit einem Bagger umgekippt und aus dem Führerhaus geschleudert worden.

Der Mann wurde in Folge von der Arbeitsmaschine eingeklemmt und obwohl Zeugen sofort Erste Hilfe leisteten, kam für den Senior jede Hilfe zu spät. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen, hieß es seitens der Landespolizeidirektion Steiermark.

0  Kommentare 0  Kommentare