Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

64-Jähriger von Wohnmobil überrollt und getötet

Von nachrichten.at/apa, 06. Juli 2024, 14:37 Uhr

ALTLENGBACH. Ein 64-jähriger Niederösterreicher ist Samstagfrüh in Altlengbach (Bezirk St. Pölten) von einem Wohnmobil überfahren und getötet worden.

Der Lenker, ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Pölten, wollte im Ortsteil Steinhäusl mit dem Wohnmobil wenden und fuhr dabei rückwärts in eine Haus- und Betriebseinfahrt. Dabei dürfte er den 64-Jährigen, der gerade mit Gartenarbeiten beschäftigt war, übersehen haben, berichtete die Polizei.

Der körperlich und geistig beeinträchtigte Mann wurde von den Hinterreifen überrollt. Trotz sofortiger Alarmierung der Rettung und notfallmedizinischer Versorgung erlag er noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

mehr aus Chronik

Seuchengefahr in der Steiermark: Eine Million Fischkadaver werden eingesammelt

7 Kinder bei Verkehrsunfall auf A4 in Niederösterreich verletzt

Bub bei Unfall in Tiroler Freizeitpark schwer verletzt

18-Jähriger erlitt bei E-Scooter-Unfall in Wien schwere Verletzungen

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen