Lade Inhalte...

Chronik

So wenige Neuinfektionen wie zuletzt vor acht Monaten

17. Mai 2021 11:13 Uhr

WIEN. Zwei Tage vor der Wiedereröffnung von Gastronomie und Co. entwickelt sich die Coronavirus-Situation in Österreich weiterhin gut.

  • Lesedauer etwa 2 Min
So gab es am Montag - wie immer jedoch bei weniger Testzahlen vom Sonntag - erstmals seit acht Monaten weniger als 500 Neuinfektionen. Innen- und Gesundheitsministerium meldeten 476 neue Fälle. Erstmals seit sieben Monaten sank die Zahl der aktiven Fälle unter 10.000. Unterdessen ist über ein Drittel der Bevölkerung zumindest einmal geimpft.