Lade Inhalte...

Chronik

21-Jähriger nach Streit mit Pkw niedergefahren

Von nachrichten.at/apa   17. Oktober 2021 12:45 Uhr

(Symbolbild)

SALZBURG. Ein 21-Jähriger ist Samstag in den frühen Morgenstunden in Oberndorf im Flachgau nach einem Streit mit Unbekannten von diesen mit einem Pkw niedergefahren und verletzt worden.

Die zwei bis drei Täter ließen den Verletzten liegen und flüchteten. Passanten leisteten erste Hilfe und verständigten die Einsatzkräfte, berichtete die Polizei. Das Opfer wurde von der Rettung ins Spital gebracht. Die Ermittlungen waren Sonntagvormittag noch im Laufen.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

5  Kommentare expand_more 5  Kommentare expand_less