Lade Inhalte...

Oberösterreich

Zwei Unfälle mit Fahrerflucht in Oberösterreich

Von nachrichten.at   27. März 2021 11:01 Uhr

NEUKIRCHEN/ST. WILLIBALD. Am Freitag kam es zu zwei Unfällen mit Fahrerflucht. Ein Lenker meldete sich später bei der Polizei.

Bei dem Unfall in Neukirchen wurde eine 26-jährige Joggerin verletzt, bei der Autokollision in St. Willibald gibt es drei Leichtverletzte zu beklagen. In beiden Fällen haben die Unfallverursacher Fahrerflucht begangen. 

Was war passiert? Zum ersten Unfall ist es am Freitag gegen 12.45 Uhr gekommen. Eine 53-jährige Autofahrerin war auf der Gautzhamer Straße in St. Willibald Richtung Raab unterwegs, als bei der Kreuzung mit dem Güterweg Aichet plötzlich ein entgegenkommender, dunkler Pkw links abbog. Die Frau verriss das Lenkrad und prallte folglich gegen einen weiteren entgegenkommenden Pkw. Darin saß neben dem 44-jährigen Lenker auch dessen 14-jähriger Sohn.

Der Linksabbieger blieb laut Polizei in einer Entfernung von etwa 100 Metern kurz stehen, setzte dann aber die Fahrt fort. Die 53-Jährige, der 44-Jährige und der 14-jährige Mitfahrer - alle drei aus dem Bezirk Grieskirchen - wurden mit leichten Verletzungen in Spitäler gebracht.  Die Polizeiinspektion Riedau bittet den unbekannten Lenker sowie Zeugen, sich unter der Telefonnummer 059133/4275 zu melden. 

VW Caddy touchierte Joggerin - Lenker meldete sich später bei Polizei

In den Abendstunden ereignete sich in Neukirchen am Walde ein weiterer Unfall mit Fahrerflucht. Eine 26-Jährige war gegen 21.05 Uhr auf der Gemeindestraße Weibing Richtung Neukirchen gejoggt. Beim Wohnhaus Weibing 20 wurde sie vom Außenspiegel eines von hinten kommenden Wagens erfasst und zu Boden geschleudert. Die junge Frau begab sich selbstständig ins Krankenhaus. An der Unfallstelle fanden die Ermittler Teile des Außenspiegels. Diese lassen darauf schließen, dass es sich bei dem Wagen um einen einen VW Caddy, Baujahr ab 2004, handeln dürfte. Der Lenker, ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen ging am Samstagnachmittag zur Polizei. Er gab an, dass er die Joggerin nicht gesehen habe. Er habe bemerkt, dass er etwas gestreift habe, dachte jedoch, dass es ein Wildtier gewesen war. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less