Lade Inhalte...

Oberösterreich

Zwei Alkolenker im Mühlviertel kollidiert

Von nachrichten.at/apa   21. Mai 2020 11:53 Uhr

(Symbolfoto)

JULBACH. Zwei Alkolenker sind in der Nacht auf Donnerstag in Julbach (Bezirk Rohrbach) kollidiert.

Die beiden alkoholisierten Fahrer wurden verletzt und in das Krankenhaus Rohrbach gebracht. Laut Polizei ereignete sich der Unfall in einer Kurve, ein 21-Jähriger krachte mit seinem Wagen in den entgegenkommenden Pkw eines 36-Jährigen.

Der 21-Jährige Alkolenker hatte 1,02 Promille Alkohol im Blut - ihm wurde der Führerschein abgenommen. Auch bei dem 36-Jährigen war der Alkotest positiv, er hatte 0,66 Promille. Beide Lenker werden angezeigt.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less