Lade Inhalte...

Oberösterreich

Zu früh geboostert: Kein Impfnachweis trotz des dritten Corona-Stiches

Von Gerhild Niedoba  19. Januar 2022 00:04 Uhr

LINZ. Weil manche Impfwillige den Mindestabstand zwischen Zweit- und Drittimpfung um wenige Tage unterschritten haben, scheint ihre Boosterimpfung nicht im Grünen Pass auf.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Den dritten Stich der Corona-Schutzimpfung haben sie sich bereits setzen lassen – und dennoch bekommen sie dafür keinen Impfnachweis: Was auf den ersten Blick nach einem technischen Missverständnis aussieht, ist für manche Dreifach-Geimpfte Realität.