Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
    '

"Zivildiener des Jahres": 20-Jähriger nach Lebensrettung ausgezeichnet

Von Gerhild Niedoba,  17. November 2023 05:41 Uhr
"Zivildiener des Jahres": 20-Jähriger nach Lebensrettung ausgezeichnet
Ehrung mit Staatssekretärin Plakolm

LINZ / WIEN. Simon Geiseder aus Kirchdorf half Rotkreuz-Kollegen, der bei Einsatz zusammenbrach

Es war die Nacht des 31. Oktober 2022. Simon Geiseder versah, wie schon öfters seit seinem Zivildienst-Antritt im April, in der Rotkreuz-Ortsstelle Molln (Bezirk Kirchdorf im Traunviertel) seinen Bereitschaftsdienst. Es war zunächst ein ruhiger Abend – bis zu jenem Moment, als der 20-Jährige und sein diensthabender Kollege zu einem Pkw-Unfall gerufen wurden.